Connie & Michael – Hochzeit in Island

By Februar 27, 2015 März 10th, 2015 Uncategorized

Im September durften wir bei einer ganz besonderen Hochzeit dabei sein. Connie & Michael gaben sich in Island am Strand das Ja-Wort. Nun ist Island ja nicht gerade als Reiseziel mit besonders warmem Wetter bekannt. Und erst recht nicht im September, wo bereits langsam der Winter an die Tür klopft. Daher war das vorhaben durchaus als mutig zu bezeichnen.

Und so kam es, dass am Hochzeitstag das Wetter zunächst nicht nach Hochzeit aussah. Tiefhängender Nebel, Regen und Sturm waren angesagt, als wir uns zu der Unterkunft der beiden begaben. Auch während der Vorbereitung bei einem Blick aus dem Fenster wurde es nicht besser. Als wir kurz nach 13 Uhr uns auf dem Weg zum Strand von Reynisfjara machten sah es immer noch nicht wirklich gut aus. Die Zeremonie mit der lokalen Standesbeamtin war für 14 Uhr geplant. Ca. 5 min vor dem Beginn konnten wir einige Kilometer entfernt einen kleinen blauen Hoffnungsschimmer am Himmel entdecken. Und man mag es kaum glauben – Punkt 14h war der Himmel fast frei, die Sonne konnte sicht durchsetzen und die Zeremonie beginnen. Wenn das nicht mal ein gelungener Start in eine Ehe ist.

Den Film wollen wir euch natürlich auch nicht vorenthalten. Hier könnt ihr euch ihn ansehen: